Handballkreis Gütersloh -

Adresse und E-Mail

Sie befinden sich hier: https://www.handballkreis-guetersloh.de/2019/01/28/regelschulung-e-und-d-jugend/

Regelschulung E- und D-Jugend

Insgesamt 114 Teilnehmer konnte der Handballkreis Gütersloh am letzten Sonntag bei der Regelschulung der E- und D-Jugend begrüßen. Beim letzten Trainermeeting dieser Altersklassen kam der Wunsch auf, einige Regeln, besonders im E-Jugendbereich zu überdenken. Der  Handballkreis Gütersloh tat dieses und machte den Vorschlag, alle Schiedsrichter, die diese Spiele vorwiegend leiten und alle Trainer nochmals einzuladen und die Anwendung der Regeln dann anhand praktischer Beispiele zu zeigen, genauestens zu besprechen und klarzustellen. So wurde die Veranstaltung im Nordkreis und im Südkreis angeboten. Die Hallen und Demomannschaften stellten die TG Hörste und die HSG Rietberg-Mastholte zur Verfügung. Die Veranstaltung wurde von Matthias Christ und Kerstin Zipsner, zwei erfahrenen Schiedsrichtern, vorbereitet und geleitet. Unterschiedliche Sichtweisen und viele Fragestellungen gaben Anlass zu anregenden Diskussionen. Letztendlich konnte – so hofft der Handballkreis Gütersloh – für viel Klarheit gesorgt werden. Auch verspricht man sich von dieser Veranstaltung eine Unterstützung der Jungschiedsrichter, damit sie gestärkt und selbstsicher die noch kommenden und leider auch zunehmend emotionaleren Spiele im Nachwuchsbereich souverän leiten können. Durch pädagogisches Pfeifen und unter Beachtung der Regeln kann es gelingen, unsere Nachwuchssportler weiterhin für den Handballsport zu begeistern. Eine gelungene Veranstaltung, die sicherlich lohnt, wiederholt zu werden.